rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e. V.
Erste Hilfe am Kind und für ErzieherInnenErste Hilfe am Kind und für ErzieherInnen

Erste Hilfe am Kind und für Erzieher/innen

Ansprechpartner

Team Ausbildung

Osnabrücker Str. 62
32312 Lübbecke

Tel.: 05741 - 23 28 6 - 0 (8:00 bis 12:30 Uhr)
ausbildung@drk-altkreis-luebbecke.de
Kontakt bevorzugt per Mail.

Corona-Schutzverordnung NRW

Die Coronaschutzverordnung NRW sieht vor, dass nur noch Personen an Veranstaltungen teilnehmen dürfen, die entweder getestet, geimpft oder genesen sind.

Nach Absprache mit dem Gesundheitsamt des Kreises Minden-Lübbecke gilt daher für unsere Kurse:

Eine Teilnahme ist nur möglich bei Vorlage

  • eines Nachweises einer vollständigen Impfung gegen Covid-19
  • oder eines höchstens 48 Stunden alten negativen Testnachweises (Antigentest aus einem Schnelltestzentrum oder PCR-Test); bei Schülerinnen und Schülern wird während des Schulbetriebs (also nicht in den Ferien) aufgrund der regelmäßigen Testungen auch ein gültiger Schülerausweis akzeptiert, von unter 16jährigen muss nichts vorgelegt werden.
  • oder eines Nachweises einer Genesung von Covid-19.

Wird dieser Nachweis vor Beginn des Kurses nicht vorgelegt, ist eine Teilnahme leider nicht möglich!

Bitte denken Sie daran, entsprechende Nachweise mit zum Kurs zu bringen und der Kursleitung vorzulegen.

Bitte haben Sie Verständnis für die genannten Maßnahmen, da wir z.Zt. nur unter diesen Auflagen unsere Kurse durchführen dürfen. Danke!

Der Kurs rund um Notfälle mit Kindern. Er richtet sich gleichermaßen an Eltern, Großeltern, Babysitter und alle, die sich im privaten Umfeld um Kinder kümmern und an Erzieherinnen und Tagesmütter, die beruflich Kinder betreuen. Sowohl zur Erstausbildung als auch zur Auffrischung.

Mit Beginn des Jahres 2017 erfolgte eine Zusammenlegung der bisherigen Kurse Erste Hilfe am Kind und Erste Hilfe für Erzieherinnen. Neu-Ausbildungen und Fortbildungen/Auffrischungen (alle zwei Jahre) finden in einem Kurs statt. Der Kurs umfasst 9 Unterrichtsstunden und ist inhaltlich aus Erste Hilfe- und Erste Hilfe- am Kind-Themen gestaltet.